Zur Startseite
 

Modellbauer (m/w), Fachrichtung Gießerei

Dauer 3,5 Jahre

Der Modellbauer (m/w), Fachrichtung Gießerei, ist aufgrund seiner Ausbildung für das Fertigen von Modellen für Gießereierzeugnisse, auf Grundlage von Konstruktionszeichnungen qualifiziert. Dabei berücksichtigt er das Formverfahren, die Eigenschaften des zu vergießenden Metalls und die Häufigkeit der erforderlichen Formprozesse.
Seine Aufgaben sind das Erstellen von Fertigungsplänen, das Festlegen von Fertigungsverfahren und das Fertigen von Gießereimodelleinrichtungen. Inhalte der praktischen Ausbildung:

  • Erstellen von Planungsunterlagen für Modelle
  • Bearbeiten von Werkstoffen, manuell und maschinell
  • Kontrollieren der Maße der Modelle
  • Prüfen der Funktionsfähigkeit
  • Herstellen, Prüfen und Instandsetzen von Gießereimodelleinrichtungen und Dauerformen

Berufsschulstandort ist voraussichtlich Hagen. Wir unterstützen die Ausbildung mit externen Partnern und Lehrgängen.

Bewerbungsvoraussetzungen:

Hauptschulabschluss oder Fachoberschulreife

Das Auswahlverfahren für 2016 ist abgeschlossen.