Olsberg-Logo-2015
 

„Olsberg Hermann Everken GmbH“ wird zur „Olsberg GmbH“

20.02.2015

Familienunternehmen firmiert unter kürzerem Namen

Die „Olsberg Hermann Everken GmbH“ hat seit Januar 2015 eine kürzere Firmierung. Nun heißt das Unternehmen offiziell „Olsberg GmbH“. Das Familienunternehmen hat sich mit der Umbenennung sehr bewusst für eine knappe Firmierung entschieden. „Wir pflegen internationale Geschäftskontakte. Damit wird eine einprägsame Firmierung wichtiger denn je“, sagt Geschäftsführer Ralf Kersting. „Und da wir seit über 430 Jahren in Olsberg arbeiten, sind wir so fest mit unserem Heimatstandort verwurzelt, dass er schon lange zu einem Teil unserer Unternehmensidentität geworden ist. Die Umfirmierung in die “Olsberg GmbH“ war daher naheliegend.“

Die Umbenennung hat das Familienunternehmen gleichzeitig zur Prüfung seines Außenauftritts genutzt. So hat die Olsberg GmbH nun zusätzlich ein modernes Corporate Design – einschließlich eines erneuerten Logos – das nun sukzessive in den gesamten Unternehmensauftritt eingebettet wird.


Über die Firma Olsberg
Die Firma Olsberg ist Hersteller sowohl für Industrieprodukte aus Eisenguss und Feinblech wie auch Spezialist für die Wärmeerzeugung aus erneuerbaren Energien auf der Basis von Scheitholz und Pellets. Olsberg gehört mit seiner weit über 430 jährigen Geschichte zu den ältesten Familienunternehmen Deutschlands und beschäftigt heute 480 Mitarbeiter. Die für die Investitionsgüterindustrie gefertigten Gießerei-Produkte finden sich in Robotern, elektronischen Antriebslösungen, der Wasserversorgung oder auch Baumaschinen wieder. Die Feinblechprodukte werden sowohl für Markenartikler wie WMF, Stiebel-Eltron, Vaillant oder AEG gefertigt wie auch bei elektrischen Heizsystemen unter der eigenen Marke vertrieben. Mit Kamin- und Pelletöfen werden unter den Markennamen „Olsberg“ der Fachhandel und „Fireplace“ die Baumärkte beliefert. Das Unternehmen hat Produktionsstandorte in Olsberg, Brilon, Königshütte sowie im Rahmen einer Mehrheitsbeteiligung in Ungarn. Eine weitere Tochtergesellschaft in Japan vertreibt die elektrischen Heizsysteme sowie Kamin- und Pelletöfen.