Zur Startseite
     

    Innovationen, die Komfort und Leistung optimieren.

     

    OEC - Olsberg Efficiency Controller

     

    Spürbares Plus an Umweltschonung und Effizienz

    System-Vorteile
    Automatisch gesteuerter Heiz- und Verbrennungsprozess durch:
    ✔ Heizgasgeführte Abbrandregelung
    ✔ Optimale Verbrennungsluftzufuhr

    Ergebnis
    ✔ Schadstoffarme Verbrennung
    ✔ Optimale Brennstoffausnutzung
    ✔ Maximaler Wirkungsgrad
    ✔ Kein Auskühlen des Aufstellraumes nach Abbrandende
    Außerdem:
    ✔ Einfaches Umstellen auf Handbetrieb
    ✔ Einfach nachzurüsten

    Technisches Konzept
    Der eingebaute Sensor kontrolliert fortlaufend die Temperatur im Abgas und leitet die ermittelten Daten umgehend an den Prozessor der Regeleinheit weiter, der daraufhin einen Abgleich mit den gespeicherten Idealbedingungen vornimmt. Die Verbrennungs-luftmenge wird mit dem installierten Stellmotor, passend zu jeder Abbrandsituation, optimal geregelt. Am Ende des Abbrandes (Grundglutphase) schließt der OEC die Luftzufuhr und verhindert so ein Auskühlen des Aufstellraumes.



    Preis in € *
    Bezeichnung Artikelnummer ohne MwSt. mit 19% MwSt.
    OEC Olsberg Efficiency Controller 23/5751.9200 461,34 549,00

    bestehend aus: Türkontakt, Handhebel, Stellmotor, Bedienelement, Abgasfühlerleitung

    passend für: Aracar Compact, Caldera II Compact, Fuego Compact, Fuego Magno Compact, Ipala Compact, Iriga Compact, Merapi, Nuevo, Nevado Aqua Compact, Pacaya Compact, Pacaya Plus Compact, Palena Compact, Palena PowerBloc! Compact, Pico Compact, Pilas, Pular Compact, Pular Plus Compact, Purico, Tacora Compact, Tecapa Compact Tenorio PowerSystem Compact, Tipas Compact, Tipas Plus Compact, Tolima II Aqua Compact, Tolima II PowerSystem Compact, Turia Lina Compact

    * Preise freibleibend, Irrtümer und Änderungen vorbehalten


    OEC II - Olsberg Efficiency Controller II

     

    Automatisch geregeltes Wohlfühlklima

    Der Olsberg Efficiency Controller Version II, kurz OEC II genannt, liefert den handfesten Beweis dafür, dass mit innovativer Technik sogar Gutes noch verbessert werden kann.

    Ergänzend zu allen Funktionen und Vorteilen des OEC bietet der OEC II folgende Vorzüge:

    System-Vorteile
    Automatisch gesteuerter Heiz- und Verbrennungsprozess durch:
    ✔ Raumtemperaturgesteuerte Wärmeabgabe
    ✔ Elektronisch gesteuerte Feineinstellung
    ✔ Automatisch geregelte Verbrennungsluftzufuhr
    ✔ Automatische Schließung der Luftzufuhr nach Abbrandende

    Ergebnis
    ✔ Dosierte Wärmeabgabe während des Abbrandes durch selbstständige Anpassung an die Raumtemperatur
    ✔ Anhaltende Wärme nach Abbrandende

    Technisches Konzept
    Durch eine präzise, elektronisch gesteuerte Feineinstellung werden die Zufuhr der Verbrennungsluft und eine dosierte Wärmeabgabe während des gesamten Abbrandes automatisch geregelt und der Raumtemperatur angepasst. Am Ende des Heizvorgangs (Grundglutphase) schließt der OEC II die Luftzufuhr und verhindert so ein Auskühlen von Feuerstätte und Raum. Durch eine optimale Verwertung des Brennstoffs wird die Energieeffizienz maximiert und ein hoher Wirkungsgrad erzielt.



    Preis in € *
    Bezeichnung Artikelnummer ohne MwSt. mit 19% MwSt.
    OEC Olsberg Efficiency Controller II 23/6841.9200 587,39 699,00

    bestehend aus: Stellmotor für Verbrennungsluftregelung, Stellmotor für Konvektions-luftregelung, Abgasfühler, Raumtemperaturfühler, Türkontaktschalter, Bedienelement/Elektronik

    passend für: Tolima PowerSystem II Compact, Tenorio PowerSystem Compact, Pacaya Compact, Pacaya Plus Compact

    * Preise freibleibend, Irrtümer und Änderungen vorbehalten


    OEC - Olsberg Efficiency Controller