Zur Startseite
 

Übernahme nach erfolgreicher Ausbildung

23.06.2021

Übernahme nach erfolgreicher Ausbildung

Nach sehr erfolgreich absolvierter Abschlussprüfung starten Herr Jonas Tebbe (Gießereimechaniker/Handformguss) aus Winterberg und Herr Niklas Henke (Industriekaufmann) aus Brilon ihren Beginn in das weitere Berufsleben bei der Olsberg GmbH. Geschäftsführer, Ausbilder und Mitarbeiter freuen sich über die Verstärkung aus den eigenen Reihen, die ihre erworbenen Kenntnisse und Fähigkeiten unmittelbar im Arbeitsalltag einsetzen können.

Zum Ausbildungsbeginn ab 16.08.2021 ist noch ein Ausbildungsplatz als Gießereimechaniker, Fachrichtung Handformguss frei. Weitere Informationen finden Interessierte auf unserer Homepage.

Auszubildende 2020

Über die Olsberg GmbH
Die Olsberg GmbH mit Sitz in 59939 Olsberg ist Hersteller sowohl für Industrieprodukte aus Eisenguss und Feinblech wie auch Spezialist für die Wärmeerzeugung aus erneuerbaren Energien auf der Basis von Scheitholz und Pellets. Olsberg gehört mit seiner über 440-jährigen Geschichte zu den ältesten Familienunternehmen in Deutschland und beschäftigt heute in der Unternehmensgruppe ca. 260 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Die für die Investitionsgüterindustrie gefertigten Gießerei-Produkte finden sich in Robotern, elektronischen Antriebslösungen, der Wasserversorgung oder auch Baumaschinen wieder. Die Feinblechprodukte werden sowohl für Markenartikler als auch für namhafte Industriekunden gefertigt. Mit Kamin- und Pelletöfen werden unter den Markennamen „Olsberg“ und „Königshütte“ der Fachhandel und unter der Marke „Fireplace“ die Baumärkte beliefert. Das Unternehmen hat Produktionsstandorte in Olsberg, Brilon, Königshütte sowie in Kistokaj/Ungarn.

 
 
 
 
Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.Mehr InformationenVerstanden