Ausbildung bei Olsberg

Industriemechaniker (m/w/d) Einsatzgebiet Instandhaltung

Deine Aufgaben:

Der Industriemechaniker (m/w/d), Einsatzgebiet Instandhaltung, ist aufgrund seiner Ausbildung für Tätigkeiten im Bereich der Aufrechterhaltung und Wiederherstellung der Betriebsbereitschaft von Maschinen und Produktionssystemen qualifiziert. Seine Aufgabe ist das Inspizieren, Warten und Instandsetzen von Maschinen und Anlagen sowie das Anpassen von Betriebsanlagen. Hierbei demontiert und montiert er Teile und Baugruppen unter Instandsetzungsbedingungen, grenzt Fehler ein, behebt Störungen und bewirkt nach Funktionsprüfung die Wiederinbetriebnahme der Maschinen und Anlagen. Inhalte der praktischen Ausbildung:

- Bearbeiten von Metallen und Kunststoffen, manuell und maschinell
- Werkzeugmaschinen bedienen sowie Maschinenwerte ermitteln und einstellen
- Schweißen und Löten
- Prüfen, Einstellen, Instandsetzen und Warten von Produktionsanlagen
- Bauen von Maschinen, Anlagen und Baugruppen
- Aufbauen und Prüfen von Pneumatik- und Hydraulikschaltungen sowie von elektrotechnischen Komponenten der Steuerungstechnik
- Planen von Arbeitsabläufen
- Arbeitssicherheit und Umweltschutz

 

Dein Profil:

Wenn es etwas aufzubauen und zu schrauben gibt, bist Du gern mit dabei? Oder wenn etwas nicht funktioniert, versuchst Du, es wieder zu reparieren?
Dann ist eine Ausbildung als Industriemechaniker genau das Richtige für Dich. In unseren drei starken Geschäftseinheiten warten interessante, technische Herausforderungen auf Dich. Jeder Tag ist anders.

Ohne Instandhalter geht es bei uns nicht, wenn es um die Wartung, Aufrechterhaltung und Wiederherstellung der Betriebsbereitschaft von Maschinen und Produktionssystemen geht. Dabei inspizierst Du, wartest und setzt Betriebsanlagen instand. Das Bearbeiten von Metallen sowie das Schweißen, Drehen und Löten hilft Dir dabei, die Anlagen zu aufzubauen, zu warten, zu reparieren bzw. auch zu optimieren.

 

Unser Angebot:

  • eine praxisnahe Ausbildung mit kompetenten Ausbildern
  • eigene Lehrwerkstatt
  • internes Coaching zur Unterstützung von Schule zur Berufsschule
  • tarifgebunden
  • 35 Stunden-Woche, 12 Monatsgehälter + bis zu 5 Sonderzahlungen
  • 30 Tage Urlaub, Freischichtkonto
  • Arbeitgeberzuschuss Firmenfitness, EGYM Wellpass (Fitness, Wellness, Schwimmen, Klettern u.ä.)

Interesse geweckt? Dann bewirb Dich jetzt!

Bei uns geht es nicht nur um Jobs! Wenn Du ein Teil einer bewegenden Geschichte sein möchtest, bewirb dich jetzt und werde Teil eines Teams, das mit Engagement und Begeisterung die Zukunft gestaltet.

Ansprechpartnerinnen

Dagmar Srajek, Personalleiterin

Dagmar Srajek
Personalleiterin
Tel.: 02962 / 805 - 274
E-Mail: dagmar.srajek@olsberg.com

claudia-entrup

Claudia Entrup
Personal

Tel.: 02962 / 805 - 273
E-Mail: claudia.entrup@olsberg.com

This site is registered on wpml.org as a development site. Switch to a production site key to remove this banner.